Waldbrandwarnstufe

 

Unwetterwarnung

 

Hochwasserwarnung

Copyright © 2004 - 2018

Freiwillige Feuerwehr Rathenow

 

Einsatz 52/2017 – Verkehrsunfall

12.03.2017

Ein, nach Aussagen der Polizei, anscheinend alkoholisierter PKW-Fahrer befuhr am frühen Sonntagmorgen den Kreisverkehr B 102 / Berliner Str. und bog in Richtung Brandenburg mit hoher Geschwindigkeit ab. In Höhe Friedhofsweg verlor er die Kontrolle über den PKW und krachte in die Fußgängerampel. Dabei riss er sowohl die Ampel als auch die direkt danebenstehende Straßenlaterne und ein Verkehrsschild um. Er kam auf der gegenüberliegenden Straßenseite zum Stehen. Der Fahrer erlitt nur leichte Verletzungen. Er wurde auf Weisung der ihm hinterherfahrenden Polizeistreife zur Blutalkoholkontrolle vom Rettungsdienst in die Havellandklinik gebracht. Der PKW erlitt einen Totalschaden.

Die Feuerwehr beseitigte die Ausgelaufenen Betriebsstoffe und das Trümmerfels. Die B 102 blieb während der Aufräumarbeiten bis 06:00 Uhr komplett gesperrt.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Einsatz 52/2017 – Verkehrsunfall

Fotoserien zu der Meldung


Einsatz 52/2017 – Verkehrsunfall (12.03.2017)