Waldbrandwarnstufe

 

Unwetterwarnung

 

Hochwasserwarnung

Copyright © 2004 - 2018

Freiwillige Feuerwehr Rathenow

 

Einsatz 010/2017 - Wohnungsbrand

02.01.2017

In den frühen Morgenstunden des 02. Januar kam es in der Semliner Straße aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Wohnungsbrand. Nach derzeitigen Erkenntnissen brach der Brand in der Küche aus.

Der Mieter der Wohnung wurde mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Der gesamte Aufgang des Wohnblocks wurde vorsorglich geräumt.

In der Brandwohnung entstand erheblicher Sachschaden. Durch das Löschwasser und ein durch den Brand verursachter Defekt an der Heizung wurde auch die darunterliegende Wohnung stark in Mitleidenschaft gezogen. Diese Wohnung kann derzeit nicht bewohnt werden. Alle anderen Mieter konnten nach Abschluss der Löscharbeiten zurück in ihre Wohnungen.

Die Polizei hat die Wohnung zur Brandursachenermittlung beschlagnahmt.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Einsatz 010/2017 - Wohnungsbrand

Fotoserien zu der Meldung


Einsatz 010/2017 - Wohnungsbrand (02.01.2017)